Poolüberdachungen Hannover: Sicherheit am Gartenpool

Ein Pool im eigenen Garten ist eine schöne Sache. Im Sommer werden Freunde und Bekannte eingeladen und mit laufendem Grill kann eine grandiose Poolparty nach der anderen steigen, die Ihren Garten mit Sicherheit in der Nachbarschaft bekannt machen werden. Aber es sollte allzeit die nötige Sicherheit gewährleistet sein.

Eine Poolüberdachung kann dafür sorgen, dass der Swimmingpool, wenn er gerade einmal nicht genutzt wird, maximale Sicherheit ausstrahlt. Die Installation erfolgt ohne Schienen, auf denen der Pool ein- und ausgefahren werden kann. Dadurch gibt es keine zusätzlichen Stolperfallen auf dem Rasen um den Pool herum. Bei geschlossenem Dach reduziert sich auch die Gefahr, dass plötzlich ein Kind aus der Sichtweite gerät und unbeabsichtigt in den Pool fällt.

Poolüberdachung Hannover

Poolüberdachung bringt Schutz vor Schmutzeintrag

Diese Mehrwerte beeindrucken bei den Poolüberdachungen von Desjoyaux. Aber auch der Schutz vor Verschmutzung und Blättern ist sehr effektiv. Jeder Außenpool muss regelmäßig gereinigt werden, da einiges, was vom Wind in der Luft herumgewirbelt wird, am Ende im Wasser landet. Das kann eine Bedrohung für die Lebensdauer der Wasserpumpe werden, die bei zu starker Verschmutzung Schaden nehmen kann.

Die Poolüberdachung lässt diese Sorgen verschwinden, denn immer, wenn der Pool nicht genutzt wird, kann schnell per Knopfdruck die Überdachung ausgefahren werden und schon ist das Wasser vor jeglicher Verunreinigung geschützt.

Überdachung Pool Hannover

Poolüberdachungen Hannover

Hannover die Hauptstadt von Niedersachsen

Hannover ist die Hauptstadt von Niedersachsen. Im Jahr 1150 wurde sie zum ersten Mal erwähnt. 1241 bekam sie das Stadtrecht. Die Stadt hat rund 530.000 Einwohner. Damit zählt sie zu den 15 größten Städten Deutschlands. International bekannt ist die Stadt auch wegen der Hannover Messe und der CeBIT. In der Stadt gibt es für Kulturfreunde 40 Galerien und Museen.

Wer gerne ausspannen will, der sollte den Altstadtkern besuchen. Hier gibt es schöne alte Fachwerkhäuser und idyllische Gartenanlagen und Parks, die zum Verweilen einladen. Wer durch die kleinen Gassen mit den gemütlichen Cafés und Geschäften geht, wird in eine andere Ära zurückversetzt.

Unbedingt besuchen sollten die Besucher die Herrenhäuser Gärten. Hier verbindet sich die Natur mit Kunst und Ästhetik in besonderer Weise. Es gibt Mustergärten, Wasserspiele, ein Irrgarten und sogar eine Grotte aus dem 19. Jahrhundert. In Hannover gibt es reichlich Shoppingstraßen. Die beliebtesten von ganz Deutschland sind die Bahnhofstraße und die Georgstraße. Eine Besonderheit ist der Zoo, denn hier legt man Wert auf den Kontakt zwischen Mensch und Tier. Lediglich Panoramascheiben oder offene Gehege bilden die Trennung.

Poolüberdachung Hannover

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.